Krankheitsmeldung
Wir bitten Sie Ihr Kind morgens bis 7.15 Uhr (per Telefon, Fax oder e-mail) zu entschuldigen. Eine schriftliche Entschuldigung muss bei einer telefonischen Krankmeldung schnellstmöglich nachgeliefert werden.
Fahrrad und Sicherheitskonzept

Sicher zur Schule - Sicher in der Schule - Sicher nach Hause

Schulranzencheck
Bewegte Grundschule und Schulranzencheck
Sicherheitshinweise zum Sportunterricht

Hinweise zum Tragen von Schmuck im Sportunterricht:

http://www.km.bayern.de/imperia/md/content/pdf/bekanntmachungen/29.pdf

Betreuungseinrichtungen

- Mittagsbetreuung

  Frau Kraemer

  Tel: 089-60855445

  www.mittagsbetreuung.de

- Kinderhort Die Strolche

  Tel: 089-6095425

- Evangelischer Hort

  Frau Schweiger

  Tel: 089-60726461

- Hort St. Albertus Magnus

  Herr Ludwig

  Tel: 089-62970570

- Frühaufsicht (7.30 - 7.45 Uhr): nach Anmeldung im Sekretariat

Freunde und Förderer der Grundschule Ottobrunn an der Albert-Schweitzer-Straße

Nähere Informationen zu unserem Förderverein finden Sie hier:

http://www.foerderverein-gsass.de/

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

Die Homepage des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst finden Sie unter:

www.km.bayern.de

Hier finden Sie einige interessante Links für Schüler(innen) und Eltern:

- Informationen zum Übertritt oder Schulartenwechsel:

http://www.km.bayern.de/schueler/schularten/uebertritt-schulartwechsel.html

- Hilfestellung und Kontakte bei schulischen oder persönlichen Problemen:

http://www.km.bayern.de/schueler/was-tun-bei.html

- Festlegung zur Arbeit des Elternbeirates:

http://www.km.bayern.de/eltern/schule-und-mehr/elternbeirat.html

- Das bayerische Schulsystem im Überblick:

http://www.km.bayern.de/eltern/schularten.html

- Informationen zur Vereinbarkeit von Schule und Beruf:

http://www.km.bayern.de/eltern/schule-und-familie.html

- Rechte und Pflichten der Eltern gegenüber der Schule:

http://www.km.bayern.de/eltern/was-tun-bei/rechte-und-pflichten.html

- Ein interaktiver Bildungswegplaner:

http://www.mein-bildungsweg.de

- Newsletter des Staatsministeriums:

http://www.km.bayern.de/newsletter.html

Leitbild zur Inklusion
Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um das Thema Inklusion.
Jugendsozialarbeit an Schulen (JSA)

Jugendsozialarbeit an Schulen (JSA)

Jugendsozialarbeit an der Schule ist eine Leistung der Jugendhilfe auf der Grundlage des § 13 SGB VIII (Kinder- und Jugendhilfegesetz). Sie wird am Ort Schule angeboten, an dem sie mit ihrem Leistungsspektrum junge Menschen und auch Eltern frühzeitig und nachhaltig erreichen kann.

 

Jugendsozialarbeit soll helfen, soziale Benachteiligungen auszugleichen und individuelle Beeinträchtigungen zu überwinden. Ihr Ziel ist die Förderung der Kinder und Jugendlichen, um deren Entwicklung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit zu unterstützen.

 

 

Grundschule Ottobrunn an der Albert-Schweitzer-Straße (Schule III)

Seit dem Schuljahr 2009/2010 gibt es an unserer Grundschule die Jugendsozialarbeit (JSA). Die Jugendsozialarbeit des KJR München-Land ist mit Meike Pabst (Magister Pädagogin) und Lisa Haas (Sozialpädagogin Bachelor of Arts) jeweils in Teilzeit besetzt.

Die Pädagoginnen stehen für alle Kinder, Eltern und Lehrkräfte als Ansprechpersonen bzgl. Informationen und Beratung von Kindern, Eltern und Lehrkräften zur Verfügung. Neben der Einzelfallhilfe und Krisenintervention bietet die JSA zudem klasseninterne, themenorientierte Projekte mit einzelnen Gruppen und Klassen an. Auch offene Angebote, die bedarfsorientiert angeboten werden können, wie zum Beispiel die Theater AG, eine Ballsport AG für Jungen und eine Mädchen AG sowie Entspannungsangebote, zählen u.a. zu den Tätigkeiten der Schulsozialarbeiterinnen.

 

 

Kontakt

Jugendsozialarbeit

Lisa Haas und Alexandra Zeller

Grundschule Ottobrunn an der Albert-Schweitzer-Straße

Einsteinstr. 7

85521 Ottobrunn

 

Telefon: 089/66050228

 

E-Mail: l.haas@kjr-ml.de und a.zeller@kjr-ml.de

Schulhomepage:  http://www.grundschulen.ottobrunn.de/schule3/index.html

 

 

Mitarbeit an der Schule

Schule kann nur funktionieren, wenn alle Beteiligten zusammenhelfen und eine große Schulfamilie darstellen. Wir freuen uns immer, wenn sich Eltern in das Schulleben mit einbringen. In vielen Bereichen sind diese Hilfen sogar notwendig.

Hierbei können wir Ihre Hilfe gebrauchen:

  • Elternbeirat
  • Förderverein
  • Schülerbücherei
  • Beiträge zur Bewirtung bei Schulfesten, bei der Einschreibung, am ersten Schultag, ...
  • Begleitung bei Ausflügen
  • Bastelaktionen, v.a. Weihnachtsbasteltag
  • Sport- und Spielefest
  • Spielstationen beim Schulfest
  • Expertenwissen / -angebote
Elternkonzept
Hier können Sie einen Blick in unser Elternkonzept "KESCH" werfen.
Unsere Patenschule

Wir pflegen seit einigen Jahren eine enge Beziehung zu unserer Patenschule in Bolivien. Durch verschiedene Aktionen über das Jahr verteilt bringen wir unseren Kindern die Patenschule näher und unterstützen diese finanziell auf unterschiedlichste Weise.

Nähere Informationen und Bilder finden Sie direkt auf der Homepage des Colegio unter http://www.colegio-avemaria.de.

Hand in Hand Ordnung
Hier finden Sie unsere Hausordnung.